Anzeige

TOP 100 Frauen der Verkehrswirtschaft

Maria Leenen / Geschäftsführende Gesellschafterin SCI Verkehr

Seit 1994 CEO der SCI Verkehr, einer Unternehmensberatung, fokussiert auf strategische Fragestellungen im internationalen Bahn- und Logistikbusiness, weltweit führend in der Markt- und Geschäftsfeldentwicklung sowie der Assetbewertung. Leenen hat selbst mehr als 200 Projekte zu strategischen Fragestellungen im weltweiten Bahn- und Logistiksektor geleitet. Ihre fachliche Expertise, ihr Rat und ihre Einschätzungen sind in der Mobilitätswirtschaft, aber auch in der Politik und den Medien gefragt.

Politik & Recht // 18. August 2017

Das „Rastatt-Desaster“ soll Thema im Bundestag werden

Nach der Vollsperrung in Rastatt mehren sich die kritischen Stimmen in der Branche – hier die Positionen des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE), der Bundestagsfraktion der Linken und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Angesichts der andauernden Sperrung der Rheintalstrecke bei Rastatt fordert der VDV eine unbürokratische … (mehr)

Anzeige

Schaltbau: Weniger Aufträge und Umsatz

Der Schaltbau Konzern verzeichnete im ersten Halbjahr mit einem Auftragseingang in Höhe von124,9 Millionen Euro ein Minus von 7,5 Prozent, auch der Umsatz sank spürbar (um 3,7 Prozent). Die Gründe: eine abgeschwächte Auftragslage bei Industriebremsen und Bahnübergängen sowie auf einigen Auslandsmärkten. Insgesamt habe man das erste Halbjahr damit „moderat unterhalb der Erwartungen abgeschlossen“, teilt der Konzern mit. (red/Schaltbau)

DTC: Knoll neuer Vertriebschef

Seit dem 1. Juni hat die Deutsche Transport-Compagnie Erich Bogdan GmbH & Co. KG (DTC) einen neuen Vertriebsleiter: Tino Knoll wird Nachfolger des aktuellen Stelleninhabers Wolfgang Grimm, der Ende August seinen Ruhestand antreten wird. Tino Knoll kennt die Logistikbranche schon seit Schulzeiten, in denen er in einer Spedition sein Taschengeld aufbesserte. Danach lernte er Speditionskaufmann und war später als Sachbearbeiter, Disponent und stellvertretender Verkehrsleiter tätig.

CMS Berlin 2017: Mobility Cleaning Circle

Die gesamte Bandbreite des Angebotsspektrums der Reinigungsbranche ist auf der CMS Berlin - Cleaning.Management.Services, zu sehen.

Der Bereich Cleaning auf der InnoTrans zeigt spezialisierte Reinigungsangebote für den Schienenverkehr. Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet. CMS Berlin und InnoTrans laden gemeinsam zum ersten Mobility Cleaning Circle am 21. September im Rahmen der CMS Berlin ein. Nur für geladene Gäste!

Umzugspläne bei Stadler konkretisieren sich

Stadler überlegt, in St. Margrethen einen neuen Produktionsstandort aufzubauen – die endgültige Entscheidung des Veraltungsrates soll nach den Sommerferien fallen. Fällt sie positiv aus, könnte die Fertigung ab 2020 an neuer Stelle erfolgen. Stadler steht wegen der aktuellen Währungssituation und des Lohnkostenniveaus in der Schweiz bei gleichzeitig hohem Exportanteil unter hohem Margendruck. Der Neubau in St. Margrethen soll für eine Effizienzsteigerung im Unternehmen sorgen.

>

Heft

Immer aktuell

bahn manager

Impressum